Happy Centenary Borussia Dortmund * * * Hundertjahrwunder BVB 09 * * * Happy Centenary Borussia Dortmund * * * Hundertjahrwunder BVB 09 * * * Happy Centenary Borussia Dortmund * * * Hundertjahrwunder BVB 09 * * *
Fliegende Südtribüne - Die Qual vor der Wahl
Wellenbrecher:
  ..is' wieder da!
  ! ! Flugticker
  [neu] FS TV
  + - U-U-Umfragen!
  >> Fanshop <<
  Spielzeit 09
  ::: BVB & Bibel :::
  Neue Borussen
  >> Bundesliga 2009-10
  Ticker Europa League Finale 2010
  Parallel-Ticker Europa League
  Zu-Spät-Ticker Barca v Inter
  Die WM steht
  << Anti-Bayern
  Valdez besiegt Maradona
  Politiker, Arbeiter und Rumänen
  Autonome Schwachmatisten
  Die Qual vor der Wahl
  Playback-Ticker: BVB – Stuttgart
  Hundertjahrwunder Ballspielverein Borussia Dortmund
  > Celtic Channel
  Bundesliga 2009-10
  Wir wooollen tippen...
  Spy TV für alle
  > Amateure? Aufsteiger!
  Wir haben Pantera!
  :) FS Digital presents Ironik
  Paella und Pasta zum Pils
  Vorbei mit Frei
  Jubiläumsturnierspagat
  Klamottenkiste
  Saison auf Takt
  Trikot, Confed-Cup & Tröte
  > Hinter der gelben Wand...
  + + WWW TV
  > Bundesliga 2008/09
  >> BVB-Fahrplan 2008/09
  >> BVB-Infocenter
  > FS-Börse
  > Pokal 2008/09
  > Wir reis(t)en im U-UEFA-Cup...
  WM 2010
  > Sommerpause 2008
  >< "Föjetong"
  > EM 2008
  > Trauerflor
  > Pokal 2007/08
  > Bundesliga 2007/08
  > Ex-Borussen
  >> BVB-Helden
  )) Fansongs ))
  >> Ewige Legenden
  << Schxxxx kein Bier
  > Global Fan Show
  >> Tempelbilder
  / / Trikotgalerie
  >> BVB-Tore
  >> BVB-Tricks
  Topliste
  : : Links Zwo
  >> Sportsfreunde Phoenix & Roosters
  && Fussball-Uni
  = = Bananenbomber
  [ ] FS-Archiv
  Westfalenstadion
  >> Flugblatt
  >> Gästebuch
  > Kontakt
  Editorial
  Counter
  >> FS-SUCHE (under construction)

(c) Fliegende Südtribüne 1984 - 2010

 


In Frankfurt ging's nicht um die Wurst

04.09.09

Noch sind wir am Anfang der zweiten Klopp-Saison, Ergebnisse stimmen teilweise, aber schon werden die Kritiker lauter, die sich feige an Einzelspielern auslassen. Unglückliche dreizehn Seiten in einem einschlägigen
Fan-Forum
gossen mehrheitlich bitteren Teer über Dortmunder Adlerfedern. "Uwe Moyela spiele wie bekifft", "Valdez unterirdisch" und Hajnal, der bisher beste Scorer gegen Frankfurt solle "mal auf der Ersatzbank" schmoren. Weiterlesen sinnlos, gerade nach diesem Unentschieden. Früher Frust vertippt sich schnell.
Ok, Eintrittspreise steigen in der Finanzkrise und gedachte Erwartungen, doch ein Saisonziel öffentlich zu definieren, sorgen schnell für Stammtischpalaver, der schnell in die Tastatur gehackt wird. Kurz vor den Kommunalwahlen stimmten auch Nichtwähler verbal ab. Gerade das 100. Jubiläum und der neue Dauerkartenrekord haben diese Erwartungen mehr als laut gedacht werden lassen.
Vor diesem frühzeitigen Herbststurm sollte fan der Borussia und der aktuellen Mannschaft Zeit geben. Wir haben noch dreißig Spiele und ein Achtelfinale im Pokal, wir können es besser.

Das 1:0 gegen Köln – nun Tabellenletzter - war ein beinhart erkämpfter Startheimsieg per Eigentor gefolgt von einem 1:4 mit Schockstart und Standardpech in Hamburg – nun Tabellenführer. Eine Wiedergutmachung gegen die Gigagalaktischen ging mit 0:5 in die Katakomben, trotz Jubiläumsstimmung und Wiedersehen mit Metze. Obwohl wir seitdem nicht verloren haben, wird fast schon gemeckert wie zu Doll-Zeiten. Daß die neue Saison so anfängt, entscheidet sich auffem Platz.
Borussia spielt wie die wilden Kerle und statt Energie effizient einzusetzen, verschwendet sie sie dem Publikum zuliebe. Beim 1:1 gegen Stuttgart wartete der VfB mit Anti-Fußball in der taktischen Hängematte, während wir Druck machten, aber unsere Chancen nicht nutzten.
Das 1:1 nun in Frankfurt dagegen war ein Punktgewinn, der aber weniger zum Feiern war. An dem Ort, wo wir beim letzten Spiel noch spät, aber locker mit 2:0 gewannen und der HSV mit einem Abseitstor in der Nachspielzeit am 34. Spieltag an uns vorbei in die Europa League einzog, hätten wir mehr Motivation, Einsatz und Mannschaftsspiel erwartet.
Die Eintracht hat im Jahr nach Funkel klar den 9. Platz als Minimalziel angegeben und uns damit den Wegweiser vor die Nase gesetzt. Ex-BVB-Trainer Skibbe & Boekamp haben genau hingeschaut, wie der Kloppsche Elan auszuhebeln ist. Mit dem Ex-Hoppheimer Teber und den Brasilianern Chris und Caio reichten drei Leute, um ein konfuses schwarzgelbes Mittelfeld auszuschalten. Standfußball mit gutem Paßspiel genügte, um ab und an Amanitidis zu bedienen oder einen Bluttreter wie Franz auf Außen zu schicken. Nach dem Schlußpfiff hätten wir im Schatten der Bankentürme mit 1:6 abgezockt werden können. In einem Logen-Stadion mit Kinder-Ultras, die sich für eine geklaute Ultrafahne vom letzten Spiel  mit geklauten Schals "rächten" (Blockspruchbanner: "Mit uns ist nicht gut Schnitzel essen! Hä?) und schlecht gemalten Adler-Bannern ging unser Billigflieger nach Wickede Last Minute.

Einzelaktionen von Kuba, der sich als Rechtsaußen festrennt, vielleicht eine Ecke holt, Sahin, der neben Killerpässen auch solide Aufbaupässe verteilen und sich viel mehr bewegen sollte und Hajnal, der als letzte Station vor den Spitzen sicherer agieren muß, genügen nicht, wenn die Gegner schon mit simplen Doppelpässen zum Strafraum gelangen. Unter diesen drei sonst europareifen Mittelfeldern nahm sich keiner die Regie und führte Kombinationen nach vorn. Wenn, dann endete es im nervösen Fehlpaß. Defensiv nahmen sie sich vornehm zurück und ließen die Hessen machen, nichts zu sehen von Arbeit “gegen den Ball” außer von Valdez, der wie immer auch bei gegnerischen Eckstößen aushilft. Die verletzten Tinga und Kehl werden da vermisst, während sich Feulner zum ersten mal bewähren konnte und Kringe auf die Transferliste gesetzt wurde. Neben Klopp lief nun auch Buvac mehrmals zur Außenlinie, um taktisch hineinzurufen. Das läßt sich nicht korrigieren, wenn der Ball schon rollt. Da müssen Training und Pflichtspiele dieselben professionellen Routinen ergeben, da muß eine Mannschaft rotieren nicht nur wie “Rädchen im Getriebe”. Das fängt mit logischem Mannschaftsspiel an, das selbstverständlich sein sollte. Statt elf Freunden sahen wir am Samstag nachmittag elf Bekannte, die sich aus dem Weg gingen.
So entsteht für den Zuschauer der Eindruck, wir spielten mit einem Vakuum. Mit Leerlauf um den Mittelkreis entsteht ein doppelter Druck auf der Viererkette und den neurotischen Fünfmeterraum vor Weidenfeller, während die Stürmer deplaziert auf Anspiele warten. Deutlich wurde es in der Schlußphase in Frankfurt, als nach ihrer Einwechslung Großkreutz und Barrios abgemeldet und chancenlos blieben. Ohne Zidan wären wir als verdienter Verlierer nach Hause gefahren.

Zum Glück sind es nun zwei Wochen Nationalmannschaftspause, zum Pech ist ausgerechnet unser halbes Mittelfeld dort. Hoffentlich kommen sie gesund mit frischer Spielpraxis und neuen Taktikblitzen zurück zum ewigen Schlager gegen die Buyern. Und wenn es ein langweiliges Sicherheitsspiel wird, und wenn es ein Kampfspiel für drei wird, und wenn ein Freistoß vom vielkritisierten Hajnal entscheidet, ob Dortmund wieder drei Punkte sammelt gegen pseudomajestätisches “Robb & Roll” und die Medienmafia aus München.

“Hängt die Lederhosen anne gelbe Wand!”


Heute waren schon 4 Besucher (33 Hits) & Borussen hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
*** BVB-Helden *** Timo 'Schnella' Konietzka * Lothar 'Emma' Emmerich RIP * Sigi 'Brauer' Held * Stan '1966' Libuda RIP * Hans 'Till' Tilkowski * Jürgen 'Kobra 1986' Wegmann * Eike Immel * Teddy 'Handschuh Gottes' de Beer * Michael 'Elfer-Susi' Zorc * Daniel 'Dribbel' Simmes * Marcel Raducanu * Nobby 'Held von Berlin' Dickel * Frankie Mill * Günter 'Kutte' Kutowski * Thomas Helmer * Murdo 'Highlander' MacLeod * Michael 'Junior' Rummenigge * Michael '4:1' Lusch * Flemming 'Dynamite' Povlsen * Stéphane 'Chapi' Chapuisat * Michael 'Schuuulz' Schulz * Knut 'Knuuut' Reinhardt * Sergej 'Dawai' Gorlukovich * Paul Lambert * Matthias 'Motzki' Sammer * Karlheinz 'Kalle' Riedle * Lars 'Juve-Libuda' Ricken * Jürgen Kohler 'Fussballgott' * Julio 'Juwel' Cesar * 'Deus' Dede * 'Ever' Ewerthon * Ebi 'Derbyheld' Smolarek * Alex '13 Derbyheld' Frei * Marc 'Pokalretter' Ziegler * Paulo César 'Samba' Tinga * Mladen wer??? * Diego 'Klimo Hora' Klimowicz * Nelson 'Tardío' Valdez * Mohamed 'Mo Z' Zidan